SV Laatzen zur Landesmeisterschaft qualifiziert Drucken
Jugend - Jugend

Am heutigen Samstag fanden in Springe die Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften in den Altersklassen U10 und U14 statt. Bei dem Schnellschachturnier für 4er-Mannschaften nahmen 6 Mannschaften in der U10 und 7 Mannschaften in der U14 teil.

Den Bezirksmeistertitel in der U14 konnte sich der SV Laatzen sichern, der mit vier Mannschaftspunkten Vorsprung deutlich vor den Vizemeistern aus Lehrte landete. Laatzen ist damit für die Landes-Mannschaftsmeisterschaft über Himmelfahrt qualifiziert und darf unseren Bezirk dort vertreten. 

In der U10 gewann der SV Bückeburg ebenfalls ungeschlagen vor dem Schachzentrum Bemerode, welches auf dem zweiten Platz landete. In der U10 wird die Landesmeisterschaft als offenes Turnier ausgetragen, sodass alle Vereine herzlich eingeladen sind, auch an der Landesmeisterschaft teilzunehmen.